So ein Leben

Salvus tut gut!

Salvus tut gut!

Wasser kann Herzen brechen und Fußball spielen – zwei gute Gründe für das Pipeline-Projekt mit Madamfo Ghana, Bettina Landgrafe und Atze Schröder.


Autor: Salvus – tut gut!

Jeder von uns kennt sie: Diese großen kleinen Momente, in denen man spürt, dass gerade etwas ganz Tolles geschieht. Und weil wir glauben, dass es von diesen Momenten nie genug geben kann, unterstützen wir Projekte für mehr Lebensfreude: Salvus – tut gut!

Schön, dass Sie hier sind. Beim Sport, zuhause mit der Familie, beim Feiern mit Freunden immer dann, wenn Sie es sich bestens gehen lassen, dürfen wir dabei sein. Aus Freude darüber geben wir täglich unser Bestes.